Börse, Wirtschaft, Lifestyle - Was Anleger & Börsenprofis bewegt

Ausgabe vom 03. September 2018


  • DAX – schwacher Start in den September 

  • VIDEO: Wochenrück- und Ausblick

  • Ihre BÖRSEN-SPIEGEL-Woche im Überblick 




DAX – schwacher Start in den September



von Martina Bisdorf
(Chefredakteurin BÖRSEN-SPIEGELdaily)        FacebookLike   TwitterFollow



Liebe Leserinnen, liebe Leser,

ich begrüße Sie zur neuen Handelswoche. Der DAX hat einen schwachen Start in den September hingelegt. Vor allem die VW-Aktien zeichnen für einen deutlichen Verlust verantwortlich. Gleich in den ersten Handelsminuten bestätigte der Börsenmonat September seinen schlechten Ruf, denn der deutsche Leitindex notierte in der ersten Handelsstunde mit einem Minus von 0,4% bei 12.317 Punkten.

Der Grund für den traditionell schwachen Börsenmonat: Der September weist mit einem Minus von 1,86% im historischen Durchschnitt die negativste Performance aller Monate auf. Damit hat der DAX heute nahtlos an die schwache Vorwoche angeknüpft. Nicht zuletzt die große Unsicherheit bleibe wegen Donald Trump hoch, der ein „schwer einschätzbarer, aber gleichzeitig stark marktbewegender Faktor“ sei, wie es heute früh der Portfoliomanager Thomas Altmann von QC-Partners ausdrückte. An der Handelsfront goss der US-Präsident weiteres Öl ins Feuer. Am Wochenende drohte er gar dem Kongress im Ringen um einen neuen Freihandelsvertrag zwischen den USA, Mexiko und Kanada überraschend damit, das Abkommen komplett aufzukündigen. Das verunsichert natürlich die Marktteilnehmer und sendet keine positiven Signale aus.

Schwacher DAX-Start in den September

Schwache Vorgaben kamen am Morgen zudem aus Asien, wo die Börsen auch wegen Konjunkturdaten aus China unter Druck gerieten. In den USA bleiben die Börsen wegen eines Feiertags geschlossen. So ist auch hierzulande eher mit dünnen Umsätzen zu rechnen. Der breitere Markt tritt an diesem Montagmorgen nahezu auf der Stelle. Der Index der mittelgroßen Werte MDAX notierte mit 0,02% im Plus bei 26.907 Punkten. Der TecDAX verlor 0,04% auf 3.012 Zähler. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gab 0,24% auf 3.385 Punkte nach.

Vor allem die internationalen Handelsstreitigkeiten und die Währungsturbulenzen in Schwellenländern machen den Anlegern derzeit zu schaffen. Insbesondere die Währungskrise in der Türkei rückte heute Morgen wieder in den Fokus. Nachdem die Teuerungsrate dort wegen des Lira-Verfalls im August den höchsten Stand seit gut 15 Jahren erreicht hat, kündigte die türkische Notenbank nun geldpolitische Maßnahmen an.


Hören Sie sich nun an, wie unsere Börsenexperten das aktuelle Szenario an den Märkten einschätzen.



VIDEO: Wochenrück- und Ausblick 

Turbulenter September? – Was erwartet uns in der neuen Handelswoche?

Steht dem DAX nach diesem holprigen Start ein turbulenter September bevor? Dieser Frage und allem Weiteren, was diese Woche börsentechnisch ansteht, gehen Jürgen Schmitt und Mick Knauff in ihrem Video nach:



Wenn Sie noch mehr aktuelle Videos direkt vom Frankfurter Börsenparkett zu hochinteressanten Einzelaktien sehen wollen, dann klicken Sie auf das folgende Bild:


 



Trotz aller Hindernisse und des trüben Wetters wünsche ich Ihnen einen guten Start in die neue Woche. Entnehmen Sie den unten stehenden Terminen, was im Detail ansteht.

Herzliche Grüße

Ihre
Martina Bisdorf
(Chefredakteurin BÖRSEN-SPIEGELdaily)





Ihre BÖRSEN-SPIEGEL-Woche im Überblick


Montag, 03. September 2018

Konjunkturdaten:
10:00 EU: PMI Verarbeitendes Gewerbe 08/18 (endgültig)
15:45 EU: EZB Monatsbericht 08/18

Sonstige Termine:
D: Elektronikmesse IFA (bis 05.09.), Berlin
11:00 EU: Erzeugerpreise 07/18

Hinweis:
USA: Feiertag, Börse geschlossen


Dienstag, 04. September 2018

Konjunkturdaten:
D: KBA / VdIK / VDA - Pkw-Absatz 08/18
USA: Pkw-Absatz 08/18
15:45 USA: Markit PMI Verarbeitendes Gewerbe 08/18 (endgültig)
16:00 USA: Bauinvestitionen 07/18
16:00 USA: ISM Verarbeitendes Gewerbe 08/18

Unternehmensdaten:

Deutschland:

Henkel Investor Day

Sonstige Termine:
D: Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress (bis 06.09.), Friedrichshafen
D: Elektronikmesse IFA (bis 05.09.), Berlin
D: Schiffbaumesse SMM (bis 07.09.), Hamburg; Die Leitmesse der maritimen Industrie - Shipbuilding, Machinery & Marine Technology
19:00 D: Deutsche Börse Veranstaltung zur Zukunft des Finanzplatzes Deutschland


Mittwoch 05. September 2018

Konjunkturdaten:
10:00 D: VDMA Auftragseingang Maschinenbau 07/18
09:55 D: PMI Dienste 08/18 (endgültig)
10:00 EU: PMI Dienste 08/18 (endgültig)
11:00 EU: Einzelhandelsumsatz 07/18

Unternehmensdaten:

Deutschland:

07:30 Bayer Q2-Zahlen
10:00 VCI Q2-Quartalsbericht
Deutsche Börse Überprüfung Aktienindizes
GB: International Airlines Group Verkehrszahlen 08/18

Sonstige Termine:
10:00 D: Verwaltungsgericht verhandelt über mögliches Diesel-Fahrverbot in Frankfurt am Main
11:00 D: Pk Verband Deutscher Großbäckereien zu Branche und Geschäftsverlauf
D: 29. Europa-Abend des Unternehmensverbandes AGA (Außenhandel und Großhandel) Festredner ist Ex-Außenminister Sigmar Gabriel (SPD)
D: Bundesweiter Auftakt der Tarifrunde Chemie 2018


Donnerstag, 06. September 2018

Konjunkturdaten:
08:00 EU: Acea Neuzulassungen von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben Q2/18
08:00 D: Auftragseingang Industrie 07/18
14:15 USA: ADP-Beschäftigung 08/18
14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
14:30 USA: Produktivität Q2/18 (endgültig)
14:30 USA: Lohnstückkosten Q2/18 (endgültig)
15:45 USA: PMI Dienste 08/18
16:00 USA: ISM-Index Dienste 08/18
16:00 USA: Auftragseingang Industrie 07/18
16:00 USA: Auftragseingang langlebige Güter 07/18 (endgültig)
17:00 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche)

Unternehmensdaten:

Europa:

GB: Easyjet Verkehrszahlen 08/18

Sonstige Termine:
08:15 D: Veranstaltung "Die Zukunft des Finanzplatzes - Fintechs zwischen Disruption und Kooperation"
09:00 D: Medienworkshop "Zahlungsverkehr der Zukunft" u.a. mit DZ-Bank-Vorstand Thomas Ullrich und Visa-Zentraleuropachef Albrecht Kiel, Frankfurt
09:30 D: Verhandlung am Bundespatentgericht um eine Zwangslizenz für Cholesterin-Medikamente, München


Freitag, 07. September 2018

Konjunkturdaten:
08:00 D: Handelsbilanz 07/18
08:00 D: Leistungsbilanz 07/18
08:00 D: Industrieproduktion 07/18
11:00 EU: BIP Q2/18 (endgültig)
14:30 USA: Arbeitsmarktbericht 08/18

Sonstige Termine:
D: Startupnight 2018 in Berlin
A: Informelles Treffen der EU-Minister für Wirtschaft und Finanzen sowie der Eurogruppe (bis 08.09.)


Quelle: finanznachrichten.de/dpa




Abbestellen des Newsletters

Wenn Sie diesen kostenlosen Newsletter abbestellen wollen, klicken Sie bitte HIER.

Ihnen wurde dieser kostenlose Newsletter weitergeleitet
und Sie wollen ihn nun auch beziehen?

Gehen Sie einfach aufwww.boersenspiegel.com und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse in das entsprechende Formularfeld ein.

Kritik, Fragen, Anregungen?
Senden Sie uns eine E-Mail an
Martina.Bisdorf@boersenspiegel.com


Risikohinweis
Bitte beachten Sie: Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber für vertrauenswürdig erachtet. Dennoch ist die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der Ausführungen für die eigene Anlageentscheidung möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen. Wir geben zu bedenken, dass Aktien grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Sie sollten sich vor jeder Anlageentscheidung weitergehend beraten lassen. Der Herausgeber kann Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. Copyright: © 2018 Börsen-Spiegel. Nachdruck (auch auszugsweise), kommerzielle Weiterverbreitung und Aufnahme in kommerzielle Datenbanken nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers.

Herausgeber:
Börsen-Spiegel Verlagsgesellschaft mbH, Flemingstrasse 20-22, 36041 Fulda

 V.i.S.d.P.: Jürgen Schmitt, Fulda



Börsen-Spiegel Verlagsgesellschaft mbH
Flemingstrasse 20-22
36041 Fulda
Telefon: +49 (661) 480 499 0
Telefax: +49 (661) 480 499 15
E-Mail: service@boersenspiegel.com
Datenschutz | AGB | Impressum
©2018 Börsen-Spiegel Verlagsgesellschaft mbH